Heiterwanger See

Gestern früh ging es vor der Arbeit noch zum Heiterwanger See. Dort erwarteten mich arktische Verhältnisse. Da der See durch das Karftwerk im Winter sehr viel Wasser verliert, bricht das Eis am Ufer und es entstehen schöne aufgestellte Eisschollen:

Arktis I

Arktis I

Arktis II

Arktis II

Arktis III

Arktis III

Nachdem das Wetter heute früh auch wieder viel versprechend aussah, machte ich noch mal einen Abstecher zum See. Dort angekommen, wartete eine Überraschung auf mich. Das starke Tauwetter gestern hatte dafür gesorgt, dass von den wirklich dicken Eisschollen so gut wie nichts mehr übrig war. Anstelle der Eisschollen floß der Bach mit ordentlich Wasser in den See:

Bachlauf

Bachlauf

Thaneller

Thaneller

Gruß

Stefan

This entry was posted in Neue Bilder and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .